Japanese Bobtail Shorthair

Tierschutzrelevante Zucht

Lebenserwartung

16 Jahre

Größe

Mittel

Gewicht

3.5 kg

Fellbeschaffenheit

kurz

Fellfarbe

alle Farben außer chocolate, cinnamon, pointfarben, meistens weiß&rot, weiß&schwarz oder tricolor

Häufige Krankheiten

tierschutzrelevante Zucht / eingeschränkte Sprungfähigkeit, manchmal Gleichgewichtsstörungen und eingeschränkte Körpersprache durch fehlenden Schwanz / Manx-Syndrom

Futterkosten p.M.

ungefähr € 48

Geeignet für Kinder

Eher ja

Verträgt sich mit anderen Tieren

Eher nein

Als Erstkatze geeignet

Eher ja

Braucht einen Balkon

Eher nein

Braucht Freigang

Nein

Aktivität

Mittel

Beschäftigung

Braucht mehr Aufmerksamkeit

Pflege

Geringer Pflegeaufwand

Wesen

verspielt / sozial / kommunikativ/gesprächig / gelehrig / gesellig / menschenbezogen / aktiv / aufmerksam

Häufige Krankheiten

tierschutzrelevante Zucht / eingeschränkte Sprungfähigkeit, manchmal Gleichgewichtsstörungen und eingeschränkte Körpersprache durch fehlenden Schwanz / Manx-Syndrom

Herkunft

Japan

Kurze Beschreibung

Charakteristisch für die Japanese Bobtail Longhair ist ihr Stummelschwänzchen und ihr hoppelnder Gang, darüber hinaus ihre sanfte Stimme. Sie gilt als sehr familiär und verschmust, ist mäßig aktiv und ausgesprochen freundlich. Sie lernt gerne neue Kunststücke und braucht Gesellschaft.

Diese Angaben gelten als Richtwert und halten sich an den Rassestandard. Jedes Tier ist ein Individuum und hat einen persönlichen Charakter, ebenso wie seine eigenen Bedürfnisse. Somit ist eine Rasse keine Garantie für gewisse Verhaltensweisen, etc.